Ehrliche Qualität hat Vorrang!

Die Hochwertigkeit der einzelnen Mischungskomponenten wird in unserem Hause kompromisslos forciert. Sämtliche Mischungsparameter, die der österreichische Mischungsrahmen vorgibt, werden unabhängig vom Beschaffungsaufwand eingehalten.

Link
SR 499
Kräuterzusatz

Mit dem Kräuterzusatz für die Pferdemischungen schenken Sie ihrem Pferd Vitalität und Gesundheit. Auch Pferde lieben die Abwechslung der Wiesenkräuter. Ideal auch zum Nachsäen in bereits bestehenden Beständen.

Nutzung: für alle Mischungen
Aufwandmenge: 1,5–2 kg/ha
Düngervesorgung:
Gebinde: 1 kg
SR 500
Pferdekoppel

Diese Mischung ist für die extremen Ansprüche einer Pferdekoppel abgestimmt. Die Gräser sind sehr robuste Weidegräser von hoher Qualität und werden durch den hohen Faseranteil von den Pferden gerne angenommen.

Nutzung: Heu, Weide
Aufwandmenge: 30–50 kg/ha
Düngervesorgung: 2 bis 3
Gebinde: 10 kg
SR 501
Pferdeweide „ROBUST“

Diese Mischung ist ideal für Weiden die aufgrund eines hohen Viehbesatzes stark belastet und durch tiefen Verbiss stark strapaziert werden. Die ausgewogene Mischung mit mittleren und späten Gräsern garantiert eine optimale Bestockung.

Nutzung: Heu, Weide
Aufwandmenge: 30–50 kg/ha
Düngervesorgung: 2 bis 3
Gebinde: 10 kg
SR 502
Pferdeweide NACHSAAT

Durch den hohen Anteil an Deutschem Weidelgras eignet sich diese Mischung hervorragend zur Nachsaat/Übersaat lückiger und stark beanspruchter Pferdeweiden. Durch die schnelle Keimung ist ein rascher Anwuchs sichergestellt.

Nutzung: Heu, Weide
Aufwandmenge: 10–20 kg/ha
Düngervesorgung: 2 bis 3
Gebinde: 10 kg
SR 503
Pferdewiese

Für die Herstellung von hochwertigem Pferdeheu oder Silage ist diese Mischung sehr empfehlenswert. Diese vielseitige Gräsermischung bringen hohe Erträge.

Nutzung: Heu, Silage, Weide
Aufwandmenge: 30–50 kg/ha
Düngervesorgung: 2 bis 3
Gebinde: 10 kg
SR 506
Pferdeweide

Diese Mischung zeichnet sich durch ihre Fruktanreduktion aus. Fruktane sind Zuckerverbindungen, die, wie man vermutet, die Hufrehe beim Pferd begünstigen. Neben der gesundheitsfördernden Weideleistung ist diese Mischung auch für Heu- und Silagebereitung geeignet.

Nutzung: Heu, Silage, Weide
Aufwandmenge: 30–40 kg/ha
Düngervesorgung: 3
Gebinde: 10 kg

Familie Haim-Swarovski

„Die Pferdekoppel ist mehr als nur Wiese. Sie ist Futtergrundlage, Lebensraum und Spielwiese in einem. Der ausgeprägte Bewegungsdrang unserer Zucht- und Turnierpferde am Schindlhof belastet natürlich die Grünflächen. Hier haben wir mit Schwarzenberger den richtigen Partner um unsere Pferdekoppel wunderbar in Schuss zu halten und gleichzeitig eine ausgewogene Fütterung unserer Tiere zu garantieren.“

-Familie Haim-Swarovski
Schindlhof Fritzens